LANG MAL WEG… Kapstadt, Südafrika

Eine Fernreise muss her. Asien? Waren wir schon. Australien auch. Wie wäre es mit Afrika? Aber geht das denn – mit Kleinkind? Ob mit oder ohne „Anhang“ im Gepäck: Südafrika ist ein Hammer! Traumhafte Natur, liebevolle, offene Menschen und der Wein ist sowieso weit über das Land hinaus bekannt. Willst du noch mehr gute Gründe für einen Südafrikaurlaub erfahren? Dann einfach weiter lesen…

Read More

Der Harz erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Langweilig, draußen nur Kännchen und die Ferienunterkunft mit deutscher Eiche ausgestattet. Solche Bilder haben viele im Kopf, wenn sie an den Harz denken. Aber der Harz wandelt sich. Eine der ältesten Tourismusdestinationen Deutschlands steht vor einem Imagewandel.

Read More

LANG MAL WEG… Bali

Kennt ihr das? Da reden auf einmal gefühlt alle um einen herum über einen bestimmten Urlaubsort? Das ging mir so mit Bali. Traumhafte Strände, Schnorcheln, Surfen, Tempel und wahnsinnig schöne Natur. Vom leckeren indonesischen Essen ganz zu schweigen… Wirklich so ein Traum? Wie mein Rucksackurlaub auf der angeblichen Trauminsel ausgegangen ist… lest selbst. Read More

KURZ MAL WEG… Amsterdam

Wenn du richtig authentische Tipps für eine Städtereise nach Amsterdam suchst, bist du hier genau richtig. Unser Mutter stammt aus Amsterdam – die Grachtenstadt ist quasi so etwas wie unsere zweite Heimat. Was man wirklich in Amsterdam wo essen sollte, was man sich unbedingt mal angucken sollte, was man wirklich erleben muss… Wenn du wissen willst, was „Mein Amsterdam“ ausmacht, klick! Read More

LANG MAL WEG: Mauritius – ein perfektes Reiseziel (vor allem in der Elternzeit)

Elternzeit: uns war klar, dass wir einen langen und besonderen Urlaub machen möchten. Einen, der in Erinnerung bleibt. Aber wohin? Mauritius stand ganz oben auf der Wunschliste. Aber können wir uns das leisten? Das Mauritius nicht viel teurer ist als Mallorca und warum die Insel genau das richtige Reiseziel (mit Kind) ist, erzähle ich dir gerne.

Read More

Mit Kleinkindern verreisen – Entspannen ist fast unmöglich. Aber nur fast.

Ausschlafen, herrlich am Strand dösen und stundenlang lesen. Zeit, um den Akku aufzuladen. So sah mein Urlaub früher aus. Heute, mit zwei Kleinkindern, ist das Urlaubsleben total umgekrempelt. Dabei hätte es der persönliche Akku kräftig nötig um aufgeladen zu werden. Diese Not macht mich und meinen Mann erfinderisch. Hier mein Ratgeber wie man es irgendwie doch noch schafft, Inseln der Erholung zu schaffen…  Read More